Samstag, 13. April 2013

Mein kleiner grüner Kaktus

habe ich vor zwei Jahren, als kleines mickriges Findelkind
in einem Einkaufswagen im Bauhaus gefunden.
Als ich meine Ware, die ich im Bauhaus eingekauft hatte,
im Kofferraum meines Autos verstaute,
entdeckte ich in meinem leeren Einkaufswagen in einer Ecke,
die leicht vertrockneten zwei Blättchen.
Die Blättchen haben mir so Leid getan, als sie so einsam und durstig  da lagen,
und mit ihrer letzten Kraft haben sie mir zugezwinkert  und zugerufen:
"Nimm mich Bitte, Bitte mit, lass mich nicht verdursten"
und ich nahm diese Blättchen mit nach Hause
und pflanzte sie zur Obhut zu meiner großen Aloe Vera Pflanze mit in den Topf,
die es schon einige Jahre mit mir aushält.
(Dies ist schon ein Kunststück, ich vertrage mich nicht mit allen Pflanzen so gut.
Denn, mein Daumen ist nur zartgrün)
Der kleine Zögling, stand nun unter einem besonderen Schutz,
ich freute mich riesig, dass es ihm immer besser und besser ging
und er still und leise immer größer wurde. 
Nun nach zwei Jahren hat er mich ins Staunen und Bewundern versetzt,

er blüht und zaubert einen Hauch Exotik in mein Wohnzimmer.

Ich habe mich ganz herzlich, bei meinem inzwischen großen grünen, 
pinkfarben blühenden Kaktus bedankt,
für das schöne Geschenk, dass er mir gemacht hat.
Auweia, jetzt ist es raus, mein Geheimnis, aber Bitte nicht weitersagen.
Ja, ich spreche ab und zu mit meinem Kaktus
(aber auch mit den anderen Pflanzen, die wäre sonst traurig)
aber nur...... wenn keiner zuhört. :-)
 In der freien Natur wachsen diese Blattkakteen, in den feuchten Regenwälder Brasiliens.

Wenn man den Wettervorhersagen, für die kommende Zeit glauben kann,
und sich bald die Sonne richtig zeigt um die Natur zu erwärmen,
werden sich überall in windeseile  Millionen von Blüten öffnen,
die dann nur darauf warten von uns bestaunt und fotografiert zu werden.

Fotos: Der Blattkaktus bei mir zu Hause
           und das Tropenhaus Berlin in Dahlem

1 Kommentar:

  1. Hallo liebe Ingka,
    herzlich Willkommen auf meinem Blog, freue mich, dass Du zu mir gefunden hast! Mir gefällt es sehr bei Dir und ich schau mich mal in Ruhe bei Dir um!
    Wünsche Dir noch einen schönen Abend und liebe Grüße aus dem schönen Muldental
    Marion

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...