Mittwoch, 17. Juli 2013

DIY - hübsches Haarband



Gestern besuchte mich meine Tochter,
wir verlebten einen wunderschönen Sommertag.
Ich entdeckte in ihrem Haar ein kleines hübsches Haarband,
daß mich zum nachbasteln inspirierte.
Meine Blicke gingen den ganzen Tag immer wieder zu diesem Haarband.

Meine Gedanken (nicht schwer zu erraten) : So ein süßes Haarband will ich auch haben!

Später, als ich dann alleine war und eine kleine Blogrunde,
durch meinen Lieblingsblogs drehte,
hatte ich im Hinterkopf immer noch das Schleifen-Haarband.
Dabei sah ich mir die schönen Fotos aus dem Allgäu von Ellen an und
bestaunte die weite Berglandschaft von Marlies.

Ich holte mein Nähkästchen heraus und wühlte solange darin herum,
bis ich das Objekt meiner Begierde fand.

Jjja, hier ist es!
Was ich fand?

Schau selbst.


Alles weitere war sehr einfach.
Das Band mit Zugabe auf die richtige Länge abschneiden.
Die Bandenden um ein Haargummi legen und dann das Band zusammennähen.
Von einem kleinen Stück Band eine Schleife legen  und dieses am Haarband befestigen,
ich habe sie angenäht aber ich denke man könnte sie genauso gut ankleben.


Jetzt bin ich zufrieden!


Dies war nur ein kurzer Aufenthalt zu Hause.

Inzwischen ist auch meine frisch gewaschene Wäsche wieder trocken
und in meiner Reisetasche verstaut.

Wohin es geht?
Weiß ich noch nicht so genau.
Ich laß mich einfach treiben und bleibe da oder dort
und verweile eine Weile,
wo es für mich gerade am Schönsten ist.


Kommentare:

  1. Wie hübsch!! Und wie schön, dass Berge und Allgäubilder dich inspirieren konnten!!

    Das ist so toll, wenn man einfach umzusetzende Sachen sieht! Der Effekt ist "wow"!
    Habe nun auch Lust auf ein Haarband bekommen!!

    liebe Grüße und eine schöne Sommerzeit!!

    Ellen

    AntwortenLöschen
  2. ein tolle idee und eine wunderschöne umsetzung. viel freude daran.
    lieben gruß und viel spaß bei deinen unternehmungen, petra

    AntwortenLöschen
  3. Dein Haar bald ist wunderschön und sehr edel.Herzlichen Dank für die schöne Anleitung und viel Spass beim treiben lassen.Vergesse bitte die Kamera nicht,smile.

    Herzliche Grüsse
    Vera

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...