Montag, 9. Januar 2012

Leuchtstoff


  Was haben ein Segel und ein Utensilientäschchen gemeinsam?
Bei mir, das Segeltuch.

.
  Die Kombination: Die Leichtigkeit des Stoffes und die fröhlichen Farben,
 erinnern mich an den Sommer.
Für mich sind sie  positv ungezwungen und
 verbreiten gute Laune.
Sie laden zum Träumen ein.


 Da spürt man fast die Wellen unter den Füßen, 
Salzwasser im Gesicht und der Wind streichelt  über die Haut.
Wenn die Welt an Land zu überwältigend für mich wird,
 gehe ich aufs Wasser. Dort genieße ich und atme einfach durch.
Geht bei uns leider nur im Sommer oder ich wandere aus.
Nach Teneriffa.?... Vielleicht! 
Schönes Wetter wäre da immer. 
Aber das überlege ich mir noch. ;o)


Durch meinen Segelsport, ist ein großer Berg alter Segel angefallen, 
die man für das Segeln nicht mehr nutzen kann, 
aber zum Wegwerfen waren sie mir auch immer zu schade.
( Im Laufe der Zeit werden die Segel mürbe, 
durch Salzwasser und Sonneneinstrahlung)
 

 Nun habe ich, meine beiden Leidenschaften,
segeln und nähen miteinander verbunden.
Das nenn ich doppelter Spassfaktor.
Zum ersten Mal habe ich mit meiner Nähmaschine 
einen so robusten Stoff verarbeitet.
Es ging sehr gut, 
dies habe ich meiner Diva gar nicht zugetraut, 
denn sie muckt schon wenn sie mit einem billigen Faden arbeiten soll.


Das  Utensilientäschchen wurde perfekt. Ich habe gleich, meine ganzen Pinselchen und Augenbrauenstifte, Eyeliner und Lipglosse darin verstaut.
Es werden sicher weitere folgen, denn ich habe noch viele Möglichkeiten die schmucken Täschchen zum Einsatz zu bringen. Ich könnte mir vorstellen, dass jede von euch ein passendes Einsatzgebiet parat hätte, oder? 

Wie viele Kosmetiktäschchen braucht man. (Frau)?
 Ich glaube, man kann nicht genug haben.

ich wünsche Euch Allen eine farbenfrohe Woche
  Inge



Kommentare:

  1. Liebe Inge,
    hab vielen Dank für diesen schönen Beitrag, die Farben sind einfach toll! Alles hat übrigens gut geklappt, Dein Projekt ist auch schon bei Pinterest hochgeladen.
    Beste Grüße und einen schönen Abend von Nina

    AntwortenLöschen
  2. hallo liebe Inge,
    danke Dir für Deinen netten Kommentar im Drosselgarten. ja, unser Rathaus ist schon weltberühmt und liegt inmitten unserer historischen Altstadt... vielleicht kommst Du ja mal über die Wasserwege von Berlin nach Leer...

    Dein toller Post lenkt meine Gedanken zu einem heißen Sommer, ob wir den wohl in diesem Jahr haben werden?
    zumindest der Schnee ist hier im Nordwesten bisher ausgeblieben und es wirklich sehr milde, dafür stürmt es aber ordentlich...

    liebe Grüße zu Dir von Traudi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...