Freitag, 2. Mai 2014

DIY -- ***Beutel- bag ...... Le Sac ....... Duffel- Bag***

pünktlich zum "Maien-Tanz"
ist meine Mai-Kreation fertig geworden.


Aber nicht nur meine Leder-Tasche wurde fertig, nein,
auch unsere Maschine in unserem Boot tuckert wieder kraftvoll vor sich hin.
Heute früh war der Monteur da und hat eine neue Dichtung am Motor eingesetzt.
Somit zeigte ich meiner neuen Tasche gleich den Wannsee,
die Havel mit Grunewaldturm und die Pfaueninsel.


Das geschmeidige Lederstück (von 1,20m x 0,43m) in meiner Lieblingsfarbe,
 hatte ich vor längerer Zeit,
von unserem Einrichtungshaus an unserer Ecke,
als sie die Kollektion wechselten,
geschenkt bekommen.

Seitdem wartet das Lederstück auf seine Bestimmung.

Da die Größe des Lederstücks etwas kleiner ausfiel,
musste ich den vorhergehenden Schnitt (weiße Tasche) verändern.


Ich bin jetzt in doppelter Hinsicht glücklich. 

  • Erstens:               Das ich mich traute, mit bedacht, den ersten Schnitt,
     in dieses weiche angenehme kostbare Material zu machen.
  • Zweitens:            Es war phantastisch, wie ich beim zuschneiden und nähen, 
        die Wärme und den Duft des edlen Materials erleben zu dürfen.
  • und zu guter letzt:                Fiel noch ein Stückchen Leder ab, 
für ein kleines Handy Täschchen.



Ich stellte dabei fest, 
das handwarme Leder mit seiner streichelsanften Weichheit,
hat für mich etwas sinnliches.


Hier bestaunt der Grunewaldturm gerade meine Tasche oder andersherum.
Auf alle fälle, ich freue mich riesig.

ღ-liche Grüße Inge

Kommentare:

  1. Hallo Inge, wir kennen uns noch nicht, ich finde deinen Blog richtig gut! Wow , tolle Sachen, die du machst. Die Tasche ist natürlich der Wahnsinn! Könnte ich sie doch einmal fühlen....das muss toll sein. Sag mir doch bitte, von welcher Marke die Peeptoes sind!! Schrei! Die sind ja Hammer. Und wir toll das zusammen passt. Herzliche Grüße bis demnächst, Maja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Maja, herzlichen Dank für deinen lieben Kommentar.....auch ich habe dich gerade besucht und habe mich bei dir sehr wohl gefühlt.
    Deine Idee wie du die entzückenden Blümchen aus Draht formst und sie dann liebevoll mit Nagellack zum leuchten bringst.....Die Idee ist genial.
    Ich habe mir sie gleich auf Pinterest abgespeichert.
    Zu meinen Peeptoes, die habe ich mir schon letzten Herbst gekauft. Ich habe sie für sage und schreibe : 5.-€
    bei Osco (Lagerverkauf) in der Hauptstr./ Ecke Dominicusstr., in Berlin gekauft.
    Osco hat auch einen oneline shop. Vielleicht hast du Glück, ich drück dir die Daumen.
    Liebe Grüße Inge

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Inge, ich flipp aus....5€?!?! Super schön. Danke für deine lieben Worte, bis demnächst, Maja

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...