Mittwoch, 28. Mai 2014

Regiestuhl - "director's-chair" in neuem Glanz


 Mit einem sommerlichen, maritimen Gruß,
erstrahlt sein Regiestuhl pünktlich zum Vatertag in neuem Glanz.


Wir lieben es bei schönem Wetter draußen zu sein.
Sobald die Temperaturen steigen, machen wir es uns auf unserem Balkon gemütlich.
Unser Outdoor-Zimmer ist eine eigene kleine Oase,
 hinter einem grünen Pflanzen-„Vorhang“.


Denn vor unserem Balkon stehen große Bäume.
Sie sind ein guter Sichtschutz
(wer in der Großstadt lebt weiß diesen Luxus zu schätzen)
und spenden angenehmen Schatten, für das morgendliche Sommerfrühstück.
Für den Duft sorgen meine Kräuter
wie Rosmarin, Zitronenmelisse, Basilikum und Pfefferminze.  


Auf unserem Balkon haben wir, neben kleinen Tischchen,
einen gemütlichen Korbstuhl stehen.
Sowie einen sommerlichen, maritimen Regiestuhl
aus massivem, unbehandeltem Teakholz,
der sich praktisch zusammenklappen lässt. 
Nur der Bezug aus Leinen hat über die Jahre stark gelitten. 


Als ich vor zwei Wochen bei IKEA war und die neue Kollektion an Stoffen sah,
habe ich mich sofort in den Leinenstoff verliebt.

Als Vorlage nahm ich den alten Bezugsstoff,
so war es ein leichtes den Bezug nachzunähen.
Für die Aufarbeitung des Holzes habe ich Olivenöl benutzt.


Jetzt erstrahlt er in neuem Glanz und kann sagen:

 komm
setz dich her
zu mir
nicht wie du warst
nicht wie du sein willst
nicht wie die welt dich sieht
nicht wie ich dich möchte
setz dich her
zu mir
ganz
nah
so
wie du bist
Rea Revekka Poulharidou

Leider macht der Sommer gerade Pause, aber er soll bald zurück sein.
 

ღ-liche Nixengrüße


Kommentare:

  1. Hallöchen. Hübsch sieht dein Stuhl aus, auch deien Fotos sind schön anzusehen.
    Schönen Tag und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Inge,
    na da lässt es sich wirklich aushalten auf deinem Balkon.

    Ganz Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Inge, da sieht es aber schön aus, auf eurem Balkon! Und dann noch der Duft der Kräuter....herrlich. Den Regiestuhl hast du auch so schön bezogen. Maritim, weil ihr viel auf dem Wasser unterwegs seid? Ihr habt doch ein Boot, oder? LG, Maja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Der Balkon kommt leider im Sommer bei uns etwas zu kurz.
      Da wir im Sommer, wenn die Temperaturen es zulassen, sehr viel mit unserem Boot auf dem Wasser sind.
      Dann wird es hier in meinem Blog auch meist etwas ruhiger.

      Herzliche Nixengrüße von Inge

      Löschen
  4. Liebe Inge,


    der Stuhl ist wunderschön und ganz Edel geworden....ein Traumstück.
    Und auf deinem Balkon sieht es ja so herrlich aus,kann ich mir gut vorstellen wie es duftet,smile.

    Ein wunderschönes Wochenende mit viel Sonnenschein

    Liebste Grüsse
    Vera

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Vera.
      Danke..... schmilz :-)
      das wünsch ich dir auch.

      Herzliche Nixengrüße von Inge

      Löschen
  5. Wenn Du Leinöl nimmst,z.B. auch aus dem schönen Spreewald,macht das all Deine Möbel schön !!! ;-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...