Sonntag, 28. August 2011

cremeweiße Blütenknospen

mit mildem Geschmack sind ein Genuss. 

 
 Blumenkohl Gerichte finde ich immer ganz lecker, 
    nicht nur wegen seiner  Vielzahl von Zubereitungsarten.
    Nein, auch wegen des geringen Nährstoffgehalts.
    100 Gramm Blumenkohl weisen nur etwa 23 Kilokalorien auf.
    Die habe ich zur Zeit bitternötig,
    durch die leckeren Schlemmereien der letzten Wochen,
    etlicher schöner Grillabende, nette Einladungen bei ganz lieben Freunden,
    Einschulung mit Gaumenschmaus,
    Verwöhnung von meiner Tochter mit Kulinarischem.
    So sind die Kilos ganz langsam und unauffällig immer mehr geworden.
    Durch die luftige Kleidung merkte ich es auch gar nicht.


    Erst letzten Montag, 
    da wurde ich zu einem Konzert in den französischen Dom eingeladen
    und ich holte mein "kleines enges Schwarze" aus dem Schrank.
    Als ich den Reißverschluss zuzog, musste ich die Luft anhalten
    und danach durfte ich auch nur schwach atmen,
    bei tieferen Atemzügen hatte ich Angst dass die Nähte platzen.

    Bei mir steht zurzeit überbackener Blumenkohl,
    hoch im Kurs.
    100 Gramm Blumenkohl weisen nur etwa 23 Kilokalorien auf.
    

    Es gab Heute leckeren  BLUMENKOHLTARTE
wegen des Nährstoffgehalts  ;-)
versteht sich!

Wie steht's endlich mit dem Kohl?
Hol den, pronto, und - leb wohl. 

1 Kommentar:

  1. Liebe Bastelnixe,

    Ich liebe Blumekohl auch so sehr und jetzt ist ja auch bald wieder Saison, dann schmecken sie noch besser. Wo hast du denn das tolle Rezept her? Ein Eigenes?

    Liebste Grüße,
    mrs. mandel

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...