Freitag, 24. Juni 2011

Die reine Sünde.....

süß, prall, rot und saftig,
wer bekommt da keine Lust anzubeißen?

Mit den Erdbeeren fängt der Sommer an.
Die meistens von uns sind seit frühster Kindheit
in die süßen, roten Früchtchen verliebt.
Während sie in der christlichen Mythologie Maria geweiht
und ein Symbol der Keuschheit sind, gelten sie auch als Aphrodisiakum.

So ein kleines süßes Früchtchen
ist wohl niemals zu verachten
und so mancher tut vergeblich,
sehnsüchtig wohl danach schmachten.
So ein Früchtchen hat es in sich,
riecht und schmeckt wie's Paradies,
zergeht mit Wohlgenuss im Munde
und es ist so herrlich zuckersüß!


Erdbeeren mit Gelierzucker (Vanille, Holunder)
Etiketten von Etiketten Tante
Siegelwachs mit Stempel






1 Kommentar:

  1. Lecker, lecker. Lieben Dank für den Link zu den Etiketten.
    Ganz liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...