Samstag, 26. März 2011

Zeitreise - sentimentally - 3.Teil - Liebe


Sommerzeit.....
 feier heute doch ein Fest, ein Fest der Liebe. 

Jede(r) von euch wird das schon einmal erlebt haben. Ein bestimmter Geruch, eine Melodie, ein Satz, eine Szene und schon katapultiert euch die Erinnerung zurück. Für mich ist es,
das Lied: .."Tausendmal berührt, 
weit weg, in die Kindheit, die Jugend, das frühe Erwachsenenalter; in Zeiten,
verbunden mit süßen und herben Momenten und diesem ganz speziellen, einmaligen Gericht, dieser einen Speise, die unbedingt dazu gehört:
unser Lieblingsgericht
gefüllte Paprikaschoten, 
(ist auch das allertröstende Lieblingsgericht nach Dramen)
mit Kerzenschein und meiner großen Liebe.

Man nehme:
Rindergehacktes, Zwiebel, Knoblauch, Salz, Pfeffer, Ei
und vermengen alles mit einem Hauch Liebe, Oregano und Rosmarin,
am besten frisch



fülle alles in die ausgehöhlten Paprikaschoten und Tomaten. Deckel darauf !




und ab in den Backofen, bei 160 Grad Umluft, bis es angenehm anfängt zu duften und oben schön braun und knusprig aussieht. Bei uns gibt es immer Penne dazu, die saugen am besten die Soße auf.

Gibt es besondere Speisen, die Dich an die Liebe erinnern?
Hast Du eine spezielle Musik, die Du mit Liebe verbindest?

Tauche in das Gefühl ein............und genieße !!!!

1 Kommentar:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...