Sonntag, 8. Februar 2009

Der König der Löwen


Inspiriert von unserem Raubtier Amadeus,
den ich gerade noch rechtzeitig erwischt habe und so verhindern konnte,
dass er nicht die ganzen Rouladen verschlingt.....



habe ich Ihm ein "Löwenthema" auf meinem Kalender gewidmet



somit verschlingt in Zukunft mein "Moleskine"
meine geschriebenen Gedanken.

***
Auf leisen Pfoten kommen sie wie Boten der Stille, und sacht, ganz sacht,
schleichen sie in unser Herz und besetzen es für immer mit aller Macht.

Eleonore Gualdi
***

Vom Bucheinband, den hellen Leinenstoff habe ich versucht mit schwarzem Tee zu färben,
aber ich habe es zu spät bemerkt, ich hatte mich vergriffen, es war Grüner-Tee :))
.....ist aber trotzdem ganz gut geworden, ich **Glückspilz**
Zum Sticken habe ich einen Rest vom groben Sackleinen benutzt,
den ich bei der Ritterrüstung schon verwendet habe.

Kommentare:

  1. Wie süüüß, am liebsten würde ich
    Ihn ein wenig knuddeln.

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Lach...so ein Räuber! :-)

    LG Mila

    AntwortenLöschen
  3. Knuffiger Kater und toller Löwe! Und den Stift hat man nun auch gleich bei der Hand.

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...